Kennen Sie die Zahl der Saiten verschiedener Instrumente…?

Hier ein paar Merkhilfen, für die Anzahl der Saiten der folgenden Instrumente:

Eine Laute ist lauter als man Finger an der Hand hat (11 Saiten). Ein Banjo ist leiser, hat also eine Saite weniger, als man Finger an der Hand hat (also neun).Mandoline und Ukulele haben so viele Saiten, wie die Wörter Vokale (nämlich vier) – und bei der Mandoline sind es Doppelsaiten (also zwei mal vier), weil in Mandoline wie ein „L“ für „laut“ steckt. Gitarre und Geige haben eine Saite weniger, als sie Buchstaben haben (Das „G“ sieht dem Kopf einer Geige ähnlich und zählt deswegen nicht als Saite). Und zuletzt hat ein Bass so viele Saiten wie er Buchstaben hat (meistens haben Bassgitarren vier Saiten – manchmal jedoch auch sechs).

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone