„Keiner quält sich gerne. Aber von Lernenden wird das immer noch verlangt…“

Sophia von Lovelybooks hat eine Rezension über „Einfach. Alles. Merken.“ von Ulrich Bien geschrieben und volle Punktzahl (fünf Sterne) vergeben.

Die Zusammenfassung kann nicht besser sein: „Schnell stellen sich Fortschritte ein und der Autor schafft es auf einzigartige Weise, die Merktechniken interessant und spannend zu vermitteln. An keiner Stelle des Textes entsteht Langeweile.“ 

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen!

Quelle: LovelyBooks

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone