BIRU-WP-12.jpeg

Wie oft tun Sie es? Der (viel zu) häufige Griff zum Handy

Haben Sie schon einmal geschätzt, wie oft am Tag Sie Ihr Mobiltelefon in die Hand nehmen? Wer erfolgreich sein und gute Arbeit leisten will, der muss konzentriert sein und darf sich nicht oder nur wenig ablenken lassen. Einen besonders verführerischen Ablenker tragen wir in der Hosentaschen mit uns herum: das Handy!

So bemerken wir gar nicht, wie oft wir am Tag das kleine Gerät in der Hand halten, um schnell eine SMS zu lesen oder den Wetterbericht anzuschauen. Nur am Rande: Amerikanische Jugendliche lesen und schreiben im Schnitt über 2.000 SMS pro Monat!

Wenn Sie wissen wollen, wie oft Sie Ihr Telefon in der Hand halten, gibt es die kostenlose App Checky für Apple im iTunes Store und für Android im Google Play Store. Der „Telefon-Verhaltens-Zähler“ macht nicht anderes, als in einer Statistik zu erfassen, wie oft das Handy eingeschaltet und entsperrt wird.

checky

Die Statistik wird als Balkendiagramm angezeigt oder auch auf einer Karte (dann können Sie sehen, an welchen Orten das Telefon besonders oft benutzt wurde). Nach ein oder zwei Tagen keimt die Erkenntnis im Kopf, dass man das kleine Schwarze doch ziemlich oft in der Hand hat. Und man stellt sich die Frage: Was es auf dem kleinen Bildschirm alles zu sehen gibt…

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone