az9coHOgeRFd0Lha.jpg

Liste einstelliger Major-Begriffe – Zahlen merken!

Das Majorsystem ist eine der besten Techniken zum Zahlen merken. Wenn Sie das Verfahren nicht kennen, dann schauen Sie sich dieses Video dazu an – oder Sie steigen gleich mit dem interaktiven Tutorial ein. Dieser Artikel enthält eine umfangreiche Liste einstelliger Begriffe – also Wörter, die nur eine Ziffer enthalten…

So viele Ziffern wie möglich in einem Begriff unterbringen – das ist die beste Vorgehensweise, mit dem Majorsystem zu arbeiten. Dennoch kann es passieren, dass zum Beispiel am Ende einer Telefonnummer eine einzige Ziffer übrig bleibt. Diese kann dann als so genannter einstelliger Begriff dazu gedacht werden.

Hier eine ausführliche Liste mit allen (bisher gefundenen) deutschsprachigen Wörtern, die auch zeigt, wie vielfältig und abwechslungsreich das Majorsystem ist:

0

Aas, As, ASA (Abk. f. Filmempfindlichkeit in der Fotografie), Asia, Asse, ASU (Abk. f. Abgassonderuntersuchung bei Kraftfahrzeugen), aus, Eis, es, Esau (bibl.), Essay, Esse, Esso, Hase, Hass, Haus, haushohe, Hesse, heiß, heize, Heuss, hieß, hohes, Hose, ISO, Oase, Öse, Ossi, Ouzo, Säue, sah, Sau, See, sei, Sex, sexy, sie, siehe, so, USA, Uzi (israelische Maschinenpistole), zäh, Zeh, ziehe, Zoo, zu.

1

Ade, Adieu, Aida, Audi, Audio, Auto, Axt, da, DAX, Dia, Deo, die, Duo, Eid, Etui, Exot, Haiti, hat, hatte, Haut, Heide, Heidi, heute, Hit, Hode, Hoheit, Hut, Hütte, Idaho, Idee, Ode, öde, Otto, Oxid, Oxide, Tau, Tee, Thai, Theo, tue, Udo, Utah, Ute, Yeti.

2

Ahne, Anna, Annexe, Ainu (nord-japanische Ureinwohner), Anne, Auen, Ehen, ein, eine, Hahn, Hain, Hanau, Hannah, Hanoi, Hein, Heino, Henne, hin, Höhen, Hohn, Hüne, Huhn, Hunne, Hyäne, ihn, in, Ion, Nähe, nahe, neu, neue, nie, Nixe, Noah, Nu, ohne, UN, Uni, uni(farben), UNO (Abk. f. die Vereinten Nationen).

3

am, Ami (Kurzform f. Amerikaner), Amme, Axiom, Axiome, Emma, Emu, Hamm (Stadt in NRW), Heim, Homo, Homoehe, ihm, im, Imme (alter Begriff für eine Biene), Mai, Mao, Miau, Mühe, Oheim (alt f. Onkel), Ohm, Oma, um.

4

Ära, Ähre, Ara, Arie, Aura, Ehre, er, euer, eure, Euro, Haare, harre, Hauer (Wildschweingebiss / Bergmann), Heer, Herr, Heuer, heuer, Hexer, Hexerei, hier, höher, höre, hurra, Hure, ihre, Ire, irr, irre, Öhr, Ohr, Öre (Teil nordeuropäischer Währungen), Rah(segel), rau, Reh, Reihe, Reue, Rio (de Janeiro), roh, Ruhe, Uhr.

5

Aal, Alex, Ali, All, alle, Allee, Alu, Aula, Eile, Eule, Exil, Halle, Hallo, Hehl, Heil, helle, heule, hohl, Hölle, Hülle, Laie, lau, Lee (Jeansmarke), leihe, Leo, Öl, Olé.

6

ach, Asche, auch, Echo, Eiche, Esche, euch, Hasch, Hauch, hoch, husche, ich, ja, jäh, Jux, Schah, Schau, schaue, scheu, Schi, Schuhe, Uschi.

7

AEG, AG, Akku, Auge, Ecke, Egge, Ego, GAU, gehe, Hacke, Haiku (japanisches Gedicht), Hauke, Heck, Hecke, hege, Heike, Heiko, Hocke, Hugo, Ikea, Kai, kaue, Kuh, Öko, OK, Queue, Yoga.

8

Affe, auf, auweh, Efeu, Fax, faxe, Fee, Hawaii, Hefe, Hifi, HIV, Hiwi, Hof, hoffe, Huf, Pfau, Ufo, Uwe, Vieh, Weh, Weihe, wie, wo.

9

ab, Abbau, Abi(tur), Abo, bah, Bau, bei, Beo, Bio, Boa, Bö (Windstoß), buh, Ebay, Ebbe, Eibe, Habe, Haube, hebe, Hieb, Hiob, Hippe, Hippie, Hieb(e), hob, Hobby, hopp, Hub, Hupe, Hypo, ob, Obi (Eigenname einer Baumarktkette), Oboe, Opa, Pi, Pia, Po.

Fett gedruckte Begriffe sind besonders geeignete Wörter!

Und eine Liste der zweistelligen Majorbegriffe finden Sie hier!

Sollten Sie Ergänzungen haben: Einfach melden!

Dieser Artikel ist Teil des Blog-Books "Der Merkzeugkasten - Mnemotechniken für Anfänger und Fortgeschrittene". Wenn Sie mehr lesen wollen, schauen Sie sich das Inhaltsverzeichnis an.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone