Archiv der Kategorie: Techniken für Profis

Merkhilfe für Namen und Lage der Kanarischen Inseln – Erdkunde ganz einfach!

Eselsbrücken für den Erdkunde-Unterricht sind beliebt – schließlich gibt es dabei unzählige Namen von Staaten uns Städten im Kopf zu behalten. In diesem Artikel lernen Sie, die Lage und Namen der sieben kanarischen Inseln mit Hilfe einer sehr kreativen Mnemotechnik zuverlässig im Kopf zu behalten…

Merkhilfe für Namen und Lage der Kanarischen Inseln – Erdkunde ganz einfach! weiterlesen

 

Aus der Hand gelesen: Eselsbrücke für die Handwurzelknochen (Anatomie)

Ein beliebtes und gleichzeitig komplexes Thema aus der menschlichen Anatomie: Wie lauten die Namen der acht Handwurzelknochen? Und wie lässt sich die Anordnung in der Hand am besten merken? In diesem Artikel lernen Sie, sich eine gute Vorstellung von dem Knochengebilde im Kopf aufzubauen – eine Eselsbrücke nicht nur für Medizin-Studenten…

Aus der Hand gelesen: Eselsbrücke für die Handwurzelknochen (Anatomie) weiterlesen

 

Zahlen Merken rückwärts – kreative Übung für Nummern und einen besseren Wortschatz

Das Majorsystem zum zuverlässigen Merken von Zahlen braucht etwas Übung. Ich möchte Ihnen in diesem Artikel eine einfache Methode erklären, wie Sie diese Mnemotechnik praktisch überall trainieren können.

Zahlen Merken rückwärts – kreative Übung für Nummern und einen besseren Wortschatz weiterlesen

 

Gedächtnispalast für Anfänger: Strukturen zum Merken im Kopf aufbauen!

Wenn Sie mit einem Gedächtnispalast lernen und merken wollen, dann brauchen Sie vor allem eins: Eine Struktur (einen Palast) in den die zu lernenden Informationen eingebaut werden können. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie sich eine phantasievolle Welt im Kopf aufbauen, die zum Merken von Fakten geeignet ist…

Gedächtnispalast für Anfänger: Strukturen zum Merken im Kopf aufbauen! weiterlesen

 

Sehenswert! Merkenswert! – Fakten zum Empire State Building als Gedächtnispalast merken

Der Gedächtnispalast gilt als die Königsdisziplin der Mnemotechniken. In der Literatur sind aber nur wenige konkrete Beispiele und Anleitungen dazu zu finden. In diesem Artikel möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie Daten und Fakten rund um das Empire State Building in New York mit Hilfe eines Gedächtnispalastes zuverlässig lernen und behalten können…

Sehenswert! Merkenswert! – Fakten zum Empire State Building als Gedächtnispalast merken weiterlesen

 

So geht Gedächtnispalast: Erster Weltkrieg im Bungalow – Praxisbeispiel zum Selberdenken

Komplexe Themen mit Hilfe der Königsdisziplin unter den Merktechniken lernen: In diesem Artikel erkläre ich Ihnen, wie Sie Daten und Fakten rund um den Ersten Weltkrieg in einen kleinen Gedächtnispalast konstruieren. Lernen Sie, ein fiktives Gebäude in Ihrem Kopf zu bauen und dieses mit Informationen zu füllen, um später zielsicher darauf zugreifen zu können…

So geht Gedächtnispalast: Erster Weltkrieg im Bungalow – Praxisbeispiel zum Selberdenken weiterlesen

 

Was ist ein Gedächtnispalast?!

Dieser Artikel ist Teil des Blog-Books "Der Gedächtnispalast - Gipfel der Mnemotechniken". Wenn Sie mehr lesen wollen, schauen Sie sich das Inhaltsverzeichnis an.

Artikel zum Gedächtnispalast

 

Das Patientenakten-Problem – Leserbrief

Hier ein Leserbrief zu einem komplexen Merkthema, das häufig nachgefragt wird und gar nicht so leicht zu bewältigen ist. Aber lesen Sie selbst…

Sehr geehrter Herr Bien,

für den Support muss ich mir zu etwa 100 Kunden, die durch ihren Organisationsnamen eindeutig identifiziert sind, einerseits Personennamen und (ich nenne es mal) Informationseinheiten merken, so dass ich am Telefon oder in Meetings diese Daten präsent habe.

Das Patientenakten-Problem – Leserbrief weiterlesen

 

Reihenfolge eines Kartenspiels merken – Praxisbeispiel

Beschreibungen, wie man sich die Reihenfolge eines Pokerspiels mit 52 Karten einprägt, gibt es viele (unter anderem hier). In diesem Artikel soll gezeigt werden, was konkret jemand sich vorstellt, der sich eine so lange Reihenfolge von Karten merkt. Denn genau das fehlt bei den meisten Beschreibungen (dagegen wird die Technik in jedem Fall ausführlich erläutert). Schauen wir also einmal ins Gehirn eines Mnemotechnikers, der sich schnell und pragmatisch 52 Fakten in Reihenfolge merkt…

Reihenfolge eines Kartenspiels merken – Praxisbeispiel weiterlesen

 

8 Allergieausweise in 8 Minuten auswendig lernen (MedAT)

Die Universitäten in Österreich haben einen einheitlichen Aufnahmetest für Studierende entwickelt (MedAT). Eine Aufgabe besteht darin, sich die Fakten von 8 Allergieausweisen in 8 Minuten einzuprägen und diese 30 Minuten später anhand eines Multiple-Choice-Tests wiederzugeben. Dieser Artikel erklärt, wie eine solche Merkaufgabe fehlerfrei und schnell zu meistern ist.

8 Allergieausweise in 8 Minuten auswendig lernen (MedAT) weiterlesen