Der interaktive Kurs zum Lernen des Majorsystems – Teil II

Im ersten Teil dieses Tutorials haben Sie bereits alle wichtigen Grundregeln des Majorsystems kennen gelernt – außerdem die Übersetzung für die Ziffern 1 bis 4. In diesem Teil erfahren Sie, wie die restlichen Ziffern übersetzt werden. Damit sind Sie für das Merken von Zahlen bestens ausgerüstet.

Der interaktive Kurs zum Lernen des Majorsystems – Teil II weiterlesen

Kleine Helfer – Suchmaschinen für Major-Begriffe (Zahlen merken)

Manchmal weigern sich Zahlenfolgen beharrlich, in gute Bilder verwandelt zu werden. Obwohl das Majorsystem durch seine Flexibilität aus Zahlen meistens sogar unterschiedliche Wörter bilden kann, bleibt der Kopf manchmal trotzdem hängen. Wenn es ganz besonders schwierig ist, gibt es im Internet sogar Suchmaschinen für passende Begriffe…

Kleine Helfer – Suchmaschinen für Major-Begriffe (Zahlen merken) weiterlesen

Liste einstelliger Major-Begriffe – Zahlen merken!

Das Majorsystem ist eine der besten Techniken zum Zahlen merken. Wenn Sie das Verfahren nicht kennen, dann schauen Sie sich dieses Video dazu an – oder Sie steigen gleich mit dem interaktiven Tutorial ein. Dieser Artikel enthält eine umfangreiche Liste einstelliger Begriffe – also Wörter, die nur eine Ziffer enthalten…

Liste einstelliger Major-Begriffe – Zahlen merken! weiterlesen

Der interaktive Kurs zum Lernen des Majorsystems – Teil I

Auswendiglernen – das ist für viele das beste Rezept, um sich Zahlen zu merken. Dabei funktioniert das nicht einmal besonders gut, denn meistens verschwinden die Ziffern nach kurzer Zeit wieder aus dem Kopf. Das Majorsystem ist eine der genialsten Mnemotechniken, weil damit Ziffern und Zahlen massenhaft und problemlos behalten werden können. Dieses interaktive Online-Tutorial erklärt, wie das Majorsystem funktioniert!

Der interaktive Kurs zum Lernen des Majorsystems – Teil I weiterlesen

In welchem Jahr fanden die ersten Olympischen Spiele statt? – Eselsbrücke

Zahlen sind kein leichtes Merk-Geschäft für den Kopf – auch deswegen, weil sie sich nicht unbedingt leicht in eine Eselsbrücke verwandeln lassen. Aber dieses Beispiel zeigt, dass mit ein wenig Kreativität auch Jahreszahlen leicht als Bilder gemerkt werden können.

In welchem Jahr fanden die ersten Olympischen Spiele statt? – Eselsbrücke weiterlesen

Wann wütete die Pest in Europa? – Eselsbrücke

In den letzten Beispielen habe ich Jahreszahlen als Bilder in die historischen Ereignisse eingebaut (schauen Sie sich dazu zum Beispiel die Ermordung Cäsars oder die Hinrichtung von Johanna von Orleans an). In diesem Beispiel möchte ich Ihnen zeigen, wie Jahreszahlen in einen Merkspruch verwandelt werden.

Wann wütete die Pest in Europa? – Eselsbrücke weiterlesen

Wann wurde der Eiffelturm errichtet? – Eselsbrücke für das Baujahr

Zwischen 1887 und 1889 wurde der heute noch atemberaubende Turm in der französischen Hauptstadt errichtet. In diesem Artikel lernen Sie eine einfache Eselsbrücke, um sich die Baudaten des Eiffelturms zuverlässig zu merken…

Wann wurde der Eiffelturm errichtet? – Eselsbrücke für das Baujahr weiterlesen

Wissen Sie es: Wie heißen Schauspieler im Film?

Klar, Sie wissen, dass Brad Pitt in Fight Club und Angelina Jolie in Tomb Raider mitspielen. Aber kennen Sie auch die Namen der Figuren in den Filmen? Das Gehirn merkt sich scheinbar problemlos, welches Gesicht in welchem Streifen auftaucht, aber die Rollen-Namen bleiben irgendwie nicht im Kopf hängen. Aber es gibt eine einfache Lösung, wie auch solche Zweit-Namen problemlos im Gehirn haften…

Wissen Sie es: Wie heißen Schauspieler im Film? weiterlesen

Bücher über Mnemotechniken – Ein Überblick

Mittlerweile habe ich mehr als zehn Bücher, Hörbücher und Videos über Merktechniken und effektives Lernen geschrieben – dazu kommen zwei Lern- und Merkspiele. Oft bekomme ich Anfragen, welches Buch für welchen Zweck am besten geeignet ist…

Bücher über Mnemotechniken – Ein Überblick weiterlesen

Eselsbrücken bauen! Ungefähr merken…

Viele Eselsbrücken bestehen aus Abkürzungen. Und obwohl die zu merkende Information gar nicht in der Merkhilfe enthalten ist, führt uns der Merksatz zielsicher zu den gesuchten Antworten. Das zeigt, dass sich unser Gehirn mehr merken kann, als die meisten Menschen denken…

Eselsbrücken bauen! Ungefähr merken… weiterlesen